TennisReichelsheim_22072_4c_1
+
Die Turniersieger und -platzierten sowie die Turnierleitung des LK-Cups in Reichelsheim.

Jennifer Prien gewinnt LK-Cup

  • VonRedaktion
    schließen

(pm). Jennifer Prien von der Sportwelt Rosbach hat sich dieser Tage den Sieg im Damenfeld bei der vierten Auflage des Reichelsheimer LK-Cup gesichert. Christopher Gleisberg (Tennis 65 Eschborn) gewann derweil in der Herrenkonkurrenz.

In den Vorrundenspielen, die an den ersten beiden Tagen ausgetragen wurden, konnten sich Marc-Steffen Kister (Leistungsklasse 19,2), Gleisberg (15,7), Dennis Sohni (16,6) und Marcel Kamchen (15,2) für das Halbfinale qualifizieren. Die Matches in der Vorschlussrunde entschieden Gleisberg mit einem sicheren 6:1, 6:2 sowie Kamchen (TC Meerholz) mit 6:1 und 7:5 für sich. Das Endspiel war dann mit 6:0, 6:0 eine klare Sache für den Eschbörner, der seinem Kontrahenten die gefürchtete »Brille« verpasste.

Da bei den Frauen nur vier Starterinnen anwesend waren, spielte man im Modus »Jede gegen jede« die Siegerin aus. Für den ausrichtenden TC Reichelsheim traten Julia Kaminski (LK 19,2) und Carina Fritz (19,4) an. Jennifer Prien aus Rosbach (11,1) war mit ihrer Leistungsklasse als Favoritin zu sehen. Michaela Schulz (17,8) aus Schotten komplettierte das Feld.

Carina Fritz auf Platz zwei

Während die Rosbacherin Prien gegen Fritz klar gewann, war ihr Match gegen Schulz schon knapper. Nach souveränem ersten Satz ging es im zweiten Durchgang in den Tiebreak, den die Sportwelt-Spielerin für sich entschied und damit vorzeitig den Turniersieg nach Rosbach holte. Kaminski, die gegen Schulz in läuferischer Hinsicht überzeugen konnte, sich jedoch mit 2:6, 1:6 geschlagen geben musste, hatte tags darauf mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Sie beendete nach dem ersten Satz (6:4 für Fritz) das Turnier.

Somit wurde Platz zwei zwischen Fritz und Schulz ermittelt. Nachdem Fritz den ersten Satz abgegeben hatte, kämpfte sie sich zurück ins Match und holte den zweiten Durchgang. Auch den Champions-Tiebreak gewann die Reichelsheimerin mit 10:2.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare