Fußball

Jake Hirst trifft bei Testspiel-Remis für OFC

  • VonRedaktion
    schließen

Der Bad Nauheimer Jake Hirst hat das zweite Testspiel ohne Sieg für Kickers Offenbach zwar nicht verhindern können, immerhin sorgte sein Tor für ein 1:1 im Duell des Regionalligisten gegen Hessenligist Buchonia Flieden.

Der Bad Nauheimer Jake Hirst hat das zweite Testspiel ohne Sieg für Kickers Offenbach zwar nicht verhindern können, immerhin sorgte sein Tor für ein 1:1 im Duell des Regionalligisten gegen Hessenligist Buchonia Flieden.

Die Kickers, die in der ersten Hälfte auf den defensiven Außenbahnen mit den Testspielern Fabian Amrhein (FC Freiburg) und Mehmet Dalyanoglu (Hajduk Split U 19) begannen, und sich auf dem Kunstrasen am Wiener Ring gegen tief stehende Fliedener schwertaten, bügelten das 0:1 durch Fabian Schaub (22.) in Person von Hirst aus. Der Stürmer nutzte ein perfektes Zuspiel von Jan-Hendrik Marx per Kopf zum 1:1 (51.) – der Endstand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare