Regionalliga Südwest

Jake Hirst schießt FSV Frankfurt an Tabellenspitze

  • vonRedaktion
    schließen

(sno/fnp). Mit seinem Treffer in der 87. Minute zum 1:0-Sieg gegen Großaspach hat der Bad Nauheimer und Ex-FC-Gießen-Akteur Jake Hirst seinen FSV Frankfurt an die Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga Südwest geschossen. »Jetzt kommen die schweren Spiele. Dann wird es sich zeigen, wohin wir gehören«, erklärte Trainer Thomas Brendel. Binnen acht Tagen treffen die Schwarz-Blauen auf Steinbach Haiger (Samstag), Kickers Offenbach (2. Februar) und SC Freiburg II (6. Februar).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare