2. Handball-Bundesliga

Hüttenberg empfängt HSV

  • schließen

(mro). Fünftletzter Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga. Das bedeutet gleichzeitig am Samstagabend (19.30 Uhr) das drittletzte Heimspiel für den TV 05/07 Hüttenberg. Zu Gast ist der Handball Sport Verein Hamburg.

"Es ist psychologisch gesehen schwierig, weil es um nicht mehr viel geht. Aber wir sollten die Qualität und den Anspruch haben, die Punkte in Hüttenberg zu behalten", sagt TVH-Coach Emir Kurtagic.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare