Leichtathletik

Herr gewinnt in Weilnau

  • schließen

Am vergangenen Samstag präsentierte sich ein Trio des Laufteams Ober-Mörlen beim 20. Altweilnauer Wald-Crosslauf des TuS Weilnau in toller Form. Der 4,35 Kilometer lange Kurs führte über befestigte Feld- und Waldwege in der Altweilnauer Gemarkung. Für den Crosslaufcharakter sorgten etwa 80 Höhenmeter und verschiedenen Hindernisse.

Am vergangenen Samstag präsentierte sich ein Trio des Laufteams Ober-Mörlen beim 20. Altweilnauer Wald-Crosslauf des TuS Weilnau in toller Form. Der 4,35 Kilometer lange Kurs führte über befestigte Feld- und Waldwege in der Altweilnauer Gemarkung. Für den Crosslaufcharakter sorgten etwa 80 Höhenmeter und verschiedenen Hindernisse.

Auf der Langstrecke über 8,7 Kilometer kam Curt Herr nach 38:17 Minuten ins Ziel, gleichbedeutend mit dem Sieg in der Altersklasse M 55. In der M 60 reichte es für Fridbald Schaub für Platz drei (42:24 Minuten). Auf der Kurzstrecke über 4,35 Kilometer lief Paul Riha in der M 45 ebenfalls auf Rang drei (18:53 Minuten).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare