+
Harez Habib spielt ab sofort für die TSG Ober-Wöllstadt.

Überraschender Wechsel

Neue Aufgabe: Karbener Ex-Coach Harez Habib wechselt in die Kreisoberliga

  • schließen

Harez Habib hat eine neue Aufgabe gefunden. Der Ex-Spielertrainer des FC Karben hat bei einem Verein in der Kreisoberliga Friedberg unterschrieben.

Das kommt überraschend! Entgegen der Ankündigung, erst nach dem Sommer wieder fußballerisch aktiv zu werden, hat Harez Habib eine neue Aufgabe gefunden. Derehemalige Spielertrainer des Gruppenliga-Aufsteigers FC Karben wechselt mit sofortiger Wirkung zur TSG Ober-Wöllstadt in die Kreisoberliga Friedberg.

"Harez ist für uns ein echter Glücksfall, denn er hilft uns nicht nur auf dem Platz enorm weiter, gerade unsere jüngeren Spieler können von seiner Erfahrung profitieren", lässt sich TSG-Sportvorstand Stefan Schneider auf der Facebook-Seite des Vereins zitieren.

Der 37-jährige Ex-Profi und Ex-Nationalspieler seines Heimatlandes Afghanistan sagte selbst gegenüber dieser Zeitung: "Ober-Wöllstadt hat sich sehr schnell nach der Bekanntgabe meiner Trennung vom FC Karben gemeldet. Sie haben in den Gesprächen einen tollen Eindruck hinterlassen, Der Verein hat mir deutlich gemacht, dass sie mich sehr gerne haben wollen. Das alles hat mir sehr gut gefallen, weshalb mein Plan, bis Sommer nichts zu machen, schneller beendet war, als ich gedacht hatte."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare