Fußball

FC Gießen startet in Elversberg

  • vonPeter Froese
    schließen

(red). Bereits heute Abend startet der FC Gießen um 18.30 Uhr mit dem Gastspiel beim Aufstiegsanwärter SV 07 Elversberg in die Saison 2020/21 der Regionalliga Südwest.

"Es gibt zum Saisonstart sicher einfachere Aufgaben. Wir gehen als krasser Außenseiter ins Spiel. In dieser Rolle fühle ich mich aber keineswegs unwohl, denn wir haben in dieser Partie nichts zu verlieren", sagt Trainer Daniyel Cimen.

Der aufgrund der Quotientenregelung hinter den TSV Steinbach auf den dritten Platz der Abschlusstabelle der Vorsaison abgerutschte SV 07 konnte alle Leistungsträger halten und hat sich mit Spielern, die bereits Erfahrungen in der dritten Liga vorweisen können, gezielt verstärkt. "Wir dürfen gegen den Ball nur wenige bis gar keine Fehler machen. Die individuelle Klasse des Gegners ist überragend", mahnt Cimen. Mit Ausnahme von Eduard Landu Mateus, der aufgrund einer Magenverstimmung passen muss, kann Trainer Daniyel Cimen aus dem Vollen schöpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare