»Genugtuung kenne ich nicht«

  • vonRedaktion
    schließen

(fri). Schweres Gerät in Form einer Walze ist noch zum Einsatz gekommen, um das Spitzenspiel irgendwie doch austragen zu können, aber die Daumen des Schiedsrichtertrios gingen nach unten.

Morgen (19 Uhr) gastiert der FSV bei Kickers Offenbach; die in der Wahrnehmung kleineren Bornheimer haben sieben Zähler mehr auf dem Konto als die sehr aufstiegswilligen Bieberer. »Eine Empfindung wie Genugtuung kenne ich nicht«, sagt Präsident Michael Görner zur Ausgangslage. Die Emotionalität sei ohne Fans auch »ein wenig raus«.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare