Wasserball

Gelingt die Revanche gegen Bietigheim?

  • schließen

Der VfB Friedberg empfängt am Samstag (20 Uhr) im heimischen Usa-Wellenbad den SV Bietigheim zum Spiel in der 2. Wasserball-Liga Süd.

Der VfB Friedberg empfängt am Samstag (20 Uhr) im heimischen Usa-Wellenbad den SV Bietigheim zum Spiel in der 2. Wasserball-Liga Süd.

Nach einer enttäuschenden Niederlage in Bietigheim vor zwei Wochen wollen die Kreisstädter an ihre starke Leistung gegen Ludwigshafen zuletzt anknüpfen und einen Heimsieg einfahren. Mit Bietigheim erwarten die Friedberger dabei den Vorletzten in der Tabelle. "Wir dürfen aber nicht den Fehler machen, Bietigheim zu unterschätzen. Wir haben dort bereits verloren. Wir müssen einfach unser Spiel machen und dürfen uns nicht auf das Spiel von Bietigheim einlassen. Dann gewinnen wir", sagt Kapitän Ilja Scerbinin vor dem Spiel des Tabellensiebten vor heimischer Kulisse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare