2. Handball-Bundesliga

Gegen den Weltmeister

  • schließen

(mro). Zum Abschluss der Vorrunde reisen die Zweitliga-Handballer des TV 05/07 Hüttenberg ins Schwäbische. Am Samstag (19.30 Uhr) steigt das Gastspiel bei Erstliga-Absteiger SG BBM Bietigheim. Bei dem steht mit Michael "Mimi" Kraus ein Weltmeister im Team - keine alltägliche Sache. Auch nicht für TVH-Trainer Frederik Griesbach, denn er kommt aus der Region.

Durch die Nachholpartie vom Mittwoch haben die TVH-Handballer das dritte Spiel innerhalb einer Woche zu bestreiten, zudem allesamt gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte. Zumindest konnte Tobias Hahn am Mittwoch nach fast drei Monaten erstmals mitwirken. Hendrik Schreiber, Mario Fernandes und Simon Belter fehlen weiterhin.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare