+
Dennis Geh

Fußball

Fünf Neuzugänge stehen fünf Abgänge gegenüber

  • schließen

(ub). Bei den Fußballern des SC Dortelweil, die in der Gruppenliga Frankfurt-West nach zuletzt vier Seriensiegen in Sachen Klassenerhalt keine Sorgen mehr haben, laufen die Personalplanungen für die kommende Runde auf vollen Touren. Frank Ziegler, auf dem Trainerstuhl der Nachfolger des scheidenden Markus Beierle, wird im Sommer neben Leon Wiehl (A-Jugend FV Bad Vilbel) und Lennart Lampe (SG Bornheim/ GW) auch Yu Min Lee (FV Bad Honnef) und Stürmer Michael Herrmann (SV Nieder-Wöllstadt) als Neuzugänge begrüßen.

Spektakulärster Personal-Coup des aktuellen Gruppenliga-Siebten ist allerdings die Verpflichtung von Dennis Geh. Der 24-jährige Defensivspezialist, der in Diensten des Hessenligisten FV Bad Vilbel stets eine feste Größe war, stand nach Angaben von Dortelweils Klubchef Martin Gunkel auf der Wunschliste ganz oben des SC: "Jetzt hat es endlich geklappt. Ich gehe davon aus, dass Dennis Geh in unserer Abwehr eine Führungsrolle übernehmen wird."

Die Fronten wechseln werden hingegen Yasir Bashir (SG Marköbel), Keeper Eryk Langlitz (FC Neu-Anspach), Christian Arnold und Dawid Polotzek. Auch Torjäger Robin Dobios, der in dieser Saison nur selten seine Qualitäten unter Beweis stellen konnte, wird sich dem Kreisoberligisten SV Nieder-Wöllstadt anschließen. (Foto: Jaux)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare