Tanzen

Friedberger Paare auf dem Podium

  • VonRedaktion
    schließen

(bf). Für die Turniere in der A-Klasse der Senioren III Standard in Bad Blankenburg hatten Matthias und Yvonne Richter sowie Thomas Döpfer/Claudia Kück-Jorkowski vom Wetterauer TC Friedberg die weite Anreise nach Thüringen in Kauf genommen, um sich mit Tänzern aus der ganzen Bundesrepublik zu messen. Bei der dritten Auflage des Turniers am Saalebogen konnte jedes WTC-Paar einen dritten Platz mitnehmen.

Während in beiden Wettbewerben - am Samstag und am Sonntag - das Ehepaar Nietschmann aus Leipzig dominierte, entbrannte um den jeweils dritten Platz ein sportlicher Wettstreit zwischen den Friedberger Paaren. Das Ehepaar Richter belegte am Samstag im Langsamen Walzer, Tango, Slow Fox und Quick Stepp den dritten Rang und musste nur den Wiener Walzer an Döpfer/Kück-Jorkowski abgeben. Richters wurden damit unangefochten Dritter, Döpfer/Kück-Jorkowski belegten den vierten Platz.

Am Sonntag präsentierten sich Letztere mit der besseren Tagesform und wurden von den Wertungsrichtern, bis auf den Tango, den sie an die Eheleute Richter abgeben mussten, in den anderen vier Tänzen jeweils als Dritte platziert. Insgesamt ergab das den dritten Platz. Das Ehepaar Richter wurde Vierter. Beide Paare sind der S-Klasse nun wieder ein paar Punkte näher.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare