Handball

TG Friedberg chancenlos

  • vonRedaktion
    schließen

(pie). Der erste Tag des 29. Linden-Cups ist gespielt - wegen Corona mit nur 50 Zuschauern in der Halle, dafür aber mit einem Livestream auf YouTube.

HSG Pohlheim (OL) - TG Friedberg (LL) 37:25 (21:13):Nach einer kurzen Aufwärmphase zeigte Pohlheim, wer der Chef im Ring ist. Nach dem 5:5 zog die HSG auf 9:5 durch Florian Niclas und 12:7, Moritz Lambrecht, davon. Die TG zeigte zwar ein gutes Angriffsspiel, belohnte sich aber zu selten mit Toren. Friedberg ließ im Rückzugsverhalten zudem vieles vermissen. So war beim 13:21 aus Friedberger Sicht schon zur Pause alles geklärt.

Beste Schützen Pohlheim: Weinandt (9), Lambrecht (6). Friedberg: Beyster (11/4), Engel (4).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare