Wasserball

Friedberg beim Ex-Erstligisten

  • vonred Redaktion
    schließen

(pm). Am Sonntag startet Wasserball-Zweitligist VfB Friedberg in das Jahr 2020. Die Kreisstädter sind beim ehemaligen Erstligisten Neustadt zu Gast. In der vergangen Saison konnte dort nach einem spannenden Spiel ein 9:9-Unentschieden erreicht werden.

"Neustadt ist schwer einzuschätzen. Wir haben gut trainiert und wollen uns deren Spiel nicht aufdrängen lassen", sagt VfB-Kapitän Ilja Scerbinin im Vorfeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare