Freder wird Hessenmeister

  • schließen

Der mehrfache Hessenmeister Noel Freder vom VfL Altenstadt ist auch bei seinem ersten Start in der M14 über die ungewohnte Strecke von 3000 Meter Landesmeister über die Langstrecke in Hünfeld geworden. In einer Zeit von 10:24,10 Minuten lief er als Erster über die Ziellinie. Zum ersten Mal dabei in der M12 waren Jamie Lenn Knaus und, hochgemeldet aus der M11, Ben Emilio Reif. Für beide war es das erste 2000-Meter-Rennen auf der Bahn. Knaus konnte sich im Laufe des Rennens ständig vorarbeiten und belegte am Ende in 7:26,36 Minuten Platz sieben. Reif sicherte sich Rang 14 mit einer Zeit von 7:41,20 Minuten.

Der mehrfache Hessenmeister Noel Freder vom VfL Altenstadt ist auch bei seinem ersten Start in der M14 über die ungewohnte Strecke von 3000 Meter Landesmeister über die Langstrecke in Hünfeld geworden. In einer Zeit von 10:24,10 Minuten lief er als Erster über die Ziellinie. Zum ersten Mal dabei in der M12 waren Jamie Lenn Knaus und, hochgemeldet aus der M11, Ben Emilio Reif. Für beide war es das erste 2000-Meter-Rennen auf der Bahn. Knaus konnte sich im Laufe des Rennens ständig vorarbeiten und belegte am Ende in 7:26,36 Minuten Platz sieben. Reif sicherte sich Rang 14 mit einer Zeit von 7:41,20 Minuten.

In der M13 sicherte sich Kjell Jona Credner über dieselbe Distanz die Bronzemedaille in 6:58,44 Minuten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare