TTC Florstadt II geht baden

  • schließen

(msw). Aufsteiger und Schlusslicht TTC Florstadt II musste sich in der Tischtennis- Bezirksoberliga der Frauen auch Verbandsliga-Absteiger Spvgg. Frankenbach mit 0:8 geschlagen geben, sodass der direkte Wiederabstieg in die Bezirksliga, Gruppe 2, für die Wetterauer Verbandsliga-Reserve praktisch schon beschlossene Sache ist.

TTC Florstadt II - Spvgg. Frankenbach 0:8:Ohne Mößer, Wirkner (krank), Michel (krank), Panic und Reutzel war für die Florstädterinnen nicht viel zu holen, auch wenn Top-Spielerin Blahusch bei Frankenbach fehlte. Bettina Hess gab verletzungsbedingt zudem nur die Hand. Sie war nur dabei, damit der TTC mit vier Spielerinnen antreten konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare