Basketball

Finalturnier verschoben

  • vonSID
    schließen

(sid). Nach sechs Corona-Fällen beim Meister und Titelverteidiger Alba Berlin wird das Finalturnier um den Pokal der Basketball-Bundesliga (BBL) verschoben. Das Turnier hätte eigentlich am 1. und 2. November in München stattfinden sollen. Einen neuen Termin gibt es noch nicht.

Da Alba schon am vergangenen Wochenende nicht zum ersten Pokalspiel gegen die Löwen Braunschweig hatte antreten können und auch die an diesem Wochenende geplanten beiden weiteren Gruppenspiele auf Alba-Antrag verschoben werden müssen, entschied sich die BBL zur Top-Four-Verlegung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare