Fußball

FCO Fauerbach verlängert mit Baufeldt

  • Uwe Born
    vonUwe Born
    schließen

(ub). Zwar herrscht auf den heimischen Fußballplätzen bis auf Weiteres absolute Funkstille, doch hinter den Kulissen laufen die Zukunftsplanungen allenthalben weiter. Beispielsweise beim Gruppenligisten FC Olympia Fauerbach: Dort haben sich die Klubverantwortlichen dazu entschlossen, auch in der kommenden Saison in der Trainerfrage auf Andreas Baufeldt zu setzen. "Und zwar unabhängig davon, ob wir die Klasse halten oder nicht", erklärte Fauerbachs Spielausschussvorsitzender Jürgen Güssgen..

Der 36-jährige Stürmer hatte auf dem Elachfeld nach der Trennung von Virginio Bazzoli die sportliche Verantwortung übernommen, holte ab Ende September aus zwölf Pflichtspielen fünf Siege und drei Unentschieden und führte die Mannschaft Schritt für Schritt aus dem Tabellenkeller ins Mittelfeld des Gesamtklassements.

Unter Baufeldts Direktiven rangieren die Fußballer aus dem Friedberger Stadtteil in der Gruppenliga Frankfurt-West derzeit mit 24 Punkten aus 22 absolvierten Spielen auf Platz elf und sind auf dem besten Weg, auch in der Meisterschaftsrunde 2020/2021 überregional starten zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare