Links der Sportliche Leiter Deniz Can, rechts Neuzugang Ugur Albayrak.

Fußball / Gruppenliga

Ex-Zweitligaprofi wechselt zum TSV Bad Nauheim

  • schließen

(ub). Enorme Verstärkung für den Türkischen SV Bad Nauheim: Nach Angaben des Spielausschussvorsitzenden Deniz Can wurden sich die Fußballer aus der Kurstadt mit Ugur Albayrak quasi auf den letzten Drücker handelseinig.

Der 31-jährige Offensiv-Allrounder wechselt vom Verbandsligisten SC 1960 Hanau zum letztjährigen Gruppenliga-Dritten und verfügt ebenso wie TSV-Spielertrainer Tufan Tosunoglu aus gemeinsamen Offenbacher Zeiten über Zweitliga-Erfahrung. Ugur Albayrak startete seine Fußballerkarriere bei den Offenbacher Kickers und stand später unter anderem beim FSV Frankfurt, beim SV Darmstadt 98 und Eintracht Trier unter Vertrag. (Foto: pv)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare