Fußball

Ex-OFC-Profi Sentürk wechselt zu Hanau 93

  • vonFrank Schneider
    schließen

(fra). Hessenligist FC Hanau 93 hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison fest an der Angel. Mit dem ehemaligen OFC-Profi Semih Sentürk handelt es sich dabei gleich um einen Hochkaräter. Der 22-jährige Offensivspieler kam in der laufenden Saison für den FC Bayern Alzenau in 17 Saisonspielen der Regionalliga Südwest zum Einsatz. Das Onlineportal transfermarkt.de bezifferte im Februar dieses Jahres den Marktwert Sentürks auf immerhin 50 000 Euro.

"Da Semih ein Hanauer Junge ist, passt er hervorragend in unser Anforderungsprofil. Wir wollen unseren Weg weiterhin mit jungen talentierten Spielern bestreiten, die bestenfalls aus der Region Hanau kommen", erklärte HFC-Fußball-Abteilungsleiter Giovanni Fallacara. Sentürk verständigte sich mit seinem neuen Verein auf einen Dreijahresvertrag. Bei den Offenbacher Kickers konnte sich Sentürk auf Dauer nicht durchsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare