Fußball aktuell

Drei Tore reichen nicht zum Sieg

  • Philipp Keßler
    vonPhilipp Keßler
    schließen

(phk). Die SG Wohnbach/Berstadt hat sich beim Theo-Jansen-Pokal mit einem 3:3 von der SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden getrennt.

Gruppe 2 / SG Wohnbach/Berstadt - SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden 3:3 (1:0):Christopher Zorbach traf nach 20 Sekunden für Wohnbach/Berstadt. Doch die Dreier-SG drehte nach dem Wechsel das Spiel durch Yannik Hennen (47.) und Niklas Haaf (52.) und kam nach dem zwischenzeitlichen 3:2 durch Benjamin Kraus (FE/70.) und Marcel Lechner (84.) noch zum späten Ausgleich durch Haaf (87.).

Gruppe 1 / SG Obbornhofen/Bellersheim - FSG Villingen/Hungen/Nonnenroth 3:1.

So geht’s weiter / Freitag: SG Obbornhofen/Bellersh.- SV Harbach (18.45 Uhr), Traiser FC - SG Wohnbach/B. (20.30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare