1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

SC Dortelweil steigt ab - Die Gruppenliga-Derby-Tabelle

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(mw) Der SC Dortelweil hat in der Gruppenliga Frankfurt West aus 30 Spielen 38 Punkte geholt - und steigt dennoch direkt wieder in die Kreisoberliga Friedberg ab, aus der er im Vorjahr gerade erst gekommen war.

Der SCD erledigte zwar gestern auf heimischen Rasen seine Hausaufgaben mit einem 1:0-Sieg über die Spvgg. 05/99 Bad Homburg, konnte aber nicht auf die Schützenhilfe vom SV Nieder-Wöllstadt setzen. Für die »Roten« endete damit auch die Siegesserie, fünf Erfolge hatte es zuvor für die Truppe von Andreas Pelka gegeben.

In letzter Minute setzte sich noch der KSV Klein-Karben II vom Abstiegsrelegationsplatz ab, den die Hessenliga-Reserve in der Live-Tabelle nach dem Preußen-Führungstreffer inne hatte. Die Preußen treffen nun in der Relegation auf die »Frankfurter« Spvgg. Oberrad II, den FC Oberstedten aus dem Hochtaunus und dem »Friedberger« Vertreter SV Steinfurth.

In der Derbytabelle der vier Wetterauer Teams hat sich der FC Ober-Rosbach trotz nur eines Punktes in den Rückrundenspielen behauptet. Der KSV Klein-Karben II holte durch sieben Punkten in den zweiten Partien mächtig auf, scheiterte aber letztlich am Torverhältnis. Am letzten Spieltag konnte sich zudem der FCO als bestes »Friedberger« Team in der Gesamttabelle behaupten. Nachfolgend die »Derbytabelle:

1. FC Ober-Rosbach 16:7 Tore, 10 Punkte

2. KSV Klein-Karben II 7:7/10

3. SV Nieder-Wöllstadt 6:10/7

4. SC Dortelweil 9:14/5

Auch interessant

Kommentare