Tischtennis

DM-Quali in Ober-Erlenbach

  • VonRedaktion
    schließen

(rem). Der Hessische Tischtennis-Verband (HTTV) hat beschlossen, das Qualifikationturnier für die deutschen Einzelmeisterschaften im Bad Homburger Stadtteil Ober-Erlenbach auszurichten. Gesucht werden am 17. Juli in der Wingert-Sporthalle die hessischen Teilnehmer an den nationalen Titelkämpfen in Bremen (28./29. August).

»Wir möchten eine Qualifizierungsveranstaltung in abgespeckter Version mit je acht Damen und Herren im Jeder-gegen-jeden-Modus über drei Gewinnsätze durchführen«, teilt der Vorstand des HTTV mit. Bereits ihr Ticket für die »Deutschen« sicher haben u. a. Nationalspielerin Petrissa Solja und der in Florstadt wohnhafte Nationalspieler Ruwen Filus (TTC Fulda-Maberzell).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare