Bogenschießen

DM-Bronze für Falk Zulauf

  • VonRedaktion
    schließen

(bf). Bei den deutschen Meisterschaften der 3D-Bogenschützen am vergangenen Wochenende war Falk Zulauf vom BSC Gronau vertreten. Am Samstag stand der Wettkampf in allen Altersklassen in den Klassen Recurve, Blankbogen und Langbogen auf dem Programm. Am Sonntag waren in allen Altersklassen die Compound- und Instinktivschützen dran. Ausrichter im bayerischen Collenberg war der KKSV Fechenbach.

Zulauf sicherte sich mit dem Blank- bogen Platz drei in der Jugend.

An beiden Wettkampftagen kamen insgesamt 240 Teilnehmer aus ganz Deutschland, um bei den nationalen Titelkämpfen um den Sieg zu streiten. Es wurde größtenteils ein eigener neuer Parcours - extra für diese Meisterschaft - von Daniel Goll gestellt, der die 3-D-Schützen begeisterte.

Zunächst ging es in Vierer-gruppen an den Start. Parcours-Ende war gegen 15 Uhr. Der Gronauer Zulauf hatte sich über die Qualifikation in Kassel-Helsa mit einer sehr guter Punktzahl die DM-Teilnahme gesichert. In der gemischten Jugend teilten sich die drei besten Schützen mit engem Punkteabstand die Podestplätze. Für Zulauf kam am Ende Bronze hinter Lucas Müller (Lindenberg) und Leonie Felk (Kadeltshofen) heraus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare