Fußball

Digitale Sprechstunde

  • vonRedaktion
    schließen

(wag). Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hält auch weiterhin seine »digitalen Sprechstunden« ab. Nachdem zuletzt HFV-Präsident Stefan Reuß interessierten Vereinsvertretern Rede und Antwort stand, ist nun als nächstes Präsidiumsmitglied Frank Illing (Vorsitzender des Verbandsausschusses für Qualifizierung und Vereinsentwicklung) am Montag, dem 1. Februar (18 Uhr), an der Reihe. Sein Thema: »Unsere Qualifizierungsoffensive vor dem Restart - Aus-/Fort- und Weiterbildung als Trainer/innen und Vereinsmitarbeiter/innen.«

Am Donnerstag, dem 4. Februar, 19 Uhr, präsentiert dann mit Silke Sinning als Vorsitzende des Verbandsausschusses für Frauen- und Mädchenfußball ein weiteres Präsidiumsmitglied das Thema: »Spielbetrieb der Frauen und Juniorinnen«. Hierfür können bis kommenden Sonntag noch Fragen eingereicht werden.

Anmeldungen zu den digitalen Sprechstunden sind über die Homepage des Fußball-Verbandes (www.hfv-online.de) bis 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung möglich. Über ein Online-Formular auf der HFV-Homepage können eigene Fragen bis zum jeweils angegebenen Zeitpunkt gestellt werden. Die Zugangslinks für die Sprechstunden werden am Veranstaltungstag verschickt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare