+
Nord-Derby: Unser Bild zeigt Lukas Lottig (links) vom VfR Butzbach, der den Ball an Oleg Spange vom SVP Fauerbach vorbei legt. Beide Klubs treffen auch in der kommenden Saison in der Kreisliga B Nord aufeinander.

Derbys pur im Unterhaus

(mw) 32 B- und 34 C-Ligisten waren auf jeweils zwei Gruppen zu verteilen – und die Entscheidung, welche 16 bzw. 17 Mannschaften in den Nord- und Süd-Staffeln spielen, ist nun gefallen.

Kreisfußballwart Thorsten Bastian (Oppershofen) hat gestern die Zusammensetzung der B- und C-Ligen bekanntgegeben. Aufgeteilt wurden die Staffeln nach geografischen Gesichtspunkten. Die Zweiteilung der Ligen garantiert dabei Derbys pur.

Vier Butzbacher Mannschaften in der B-Liga Nord, fünf Karbener (mit der SG Rodheim/Petterweil II) und vier Niddataler (mit Erbstadt) Klubs in der B-Liga Süd, vier Wölfersheimer und Bad Nauheimer Teams in der C-Liga Nord und gar sechs Mannschaften mit Friedberger Bezug in der C-Liga Süd sorgen für viele lokale Vergleiche.

Berücksichtigt wurden die Wünsche der Vereine, die mit zwei Mannschaften in der C-Liga spielen; sie sind allesamt jeweils in einer Gruppe eingegliedert. Das betrifft den SV Assenheim, die beiden Leidheckener Klubs, die Rosbacher Mannschaften und das Trio vom TSV Rödgen und Blau-Gelb Friedberg in der Süd-Gruppe sowie die TSG Wölfersheim im Norden.

Während es einige neue Reservespielgemeinschaften gibt, sind drei Zweitmannschaften neu im Spielbetrieb der C-Liga. Der Türk. SV Bad Nauheim und Inter Reichelsheim (Trainer: Erdal Terzi) stellen wieder eigenständig jeweils eine Zweite; reaktiviert wurde Blau-Weiß Espa II.

Die künftigen Ligen

B-Liga Nord (16): SV Blau-Weiß Espa, FC Gambach, TFV Ober-Hörgern II, SV Hoch-Weisel II, VfR Butzbach, SVP Fauerbach, SV Nieder-Weisel II, SV Ober-Mörlen, SG Melbach, SG Oppershofen, SV Germania Schwalheim, FSG Wisselsheim, SG Reichelsheim/Bingenheim, SKV Beienheim II, FC Nieder-Florstadt II, SV Teutonia Staden II.

B-Liga Süd (16): FC Massenheim II, SV Gronau II, FSG Burg-Gräfenrode, FC Karben II, FSV Kloppenheim, FC Rendel II, TSG Ober-Wöllstadt II, SV Nieder-Wöllstadt II, SG Rodheim/Petterweil II, SKG Erbstadt, KSG Bönstadt, VfR Ilbenstadt, FC Kaichen II, VfB Friedberg II, Türk Gücü Friedberg II, SV Bruchenbrücken II.

C-Liga Nord (17): SV Blau-Weiß Espa II, VfR Butzbach II, SVP Fauerbach II, TSV Ostheim II, TSG Wölfersheim, TSG Wölfersheim II, SG Melbach II, SG Wohnbach/Berstadt II, Traiser FC II, SG Rockenberg/Oppershofen II, SV Echzell, SG Reichelsheim/Bingenheim II, SV Ober-Mörlen II, Türk. SV Bad Nauheim II, Spvgg. 08 Bad Nauheim II, FSG Wisselsheim II, SV Germania Schwalheim II.

C-Liga Süd (17): FSV Kloppenheim II, KSG 1920 Groß-Karben II, FSG Burg-Gräfenrode II, SV Germania Leidhecken, SG Leidhecken/Bönstadt II, SV Assenheim, SV Assenheim II, FC Inter Reichelsheim II, SG Dorn-Assenheim-Weckesheim II, SV Rosbach, SG Rosbach/Ockstadt II, SV Ossenheim, Emekspor Friedberg, FSV Dorheim II, SV Blau-Gelb Friedberg, SG Rödgen/BG Friedberg II, TSV Rödgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare