Eishockey

Chancen auf Unterstützung

  • vonRedaktion
    schließen

(bf/cso). Landon Ferraro verlässt die Löwen Frankfurt - und steigert damit indirekt die Chancen des EC Bad Nauheim auf weitere Unterstützung durch die Förderlizenzspieler der Kölner Haie. Denn der Angreifer wechselt laut "EishockeyNews" zum DEL-Klub an den Dom.

Ferraro ist damit nach Mike Zalewski der zweite Kontingentspieler, den Köln nachverpflichtet, obwohl der Klub im Herbst angekündigt hatte, aus finanziellen Gründen einige Ausländerstellen unbesetzt zu lassen und stattdessen jungen Akteuren Eiszeit zu geben. Die Jungen könnten stattdessen in der Wetterau zum Einsatz kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare