Handball

Bitter verlässt TVB Stuttgart

  • vonDPA
    schließen

(sid/dpa). Der frühere Weltmeister Johannes Bitter wird den Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart wie erwartet nach fünfeinhalb Jahren zum Saisonende verlassen. Wohin der 38 Jahre alte Torwart-Oldie wechseln wird, steht noch nicht fest. Zuletzt war Bitter mit dem spanischen Serienmeister FC Barcelona in Verbindung gebracht worden. Neben dem spanischen Topklub soll auch sein Ex-Club HSV Hamburg interessiert sein.

Für Bitter, der bisher 136 Spiele für den TVB absolvierte, kommt der Schwede Tobias Thulin vom Ligakonkurrenten SC Magdeburg nach Stuttgart.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare