1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Bernd Schmidt holt WM-Bronze

Erstellt:

Kommentare

(stp). Bernd Schmidt vom TV Petterweil hat bei den Weltmeisterschaften im Feldbogenschießen in Estland die Bronzemedaille mit dem Langbogen bei den Herren A (55 - 65 Jahre) gewonnen.

Die World Field Archery Championships 2022 wurden nahe des Dorfes Leina auf der Ostseeinsel Saaremaa inmitten einer Dünenlandschaft mit Kieferwäldern ausgetragen. An fünf Wertungstagen waren jeweils drei bis fünf Kilometer zu laufen, um die jeweils über 100 Pfeile auf 65 cm große Zielscheiben in drei bis 72 Meter Entfernung zu treffen. Beim dreifachen Weltmeister Bernd Schmidt kam hinzu, dass er mit einem Langbogen ohne Visierung schießt, mit dem nur schwere Holzpfeile statt leichte aus Karbon verschossen werden dürfen.

Mit Passen von 207-212-334-205 und 235 Ringen belegte Schmidt am Ende den dritten Platz, holte mit 1193 Ringen Bronze hinter Martin Koini (1416/Deutschland) und André Wagner (1352/Südafrika).

Auch interessant

Kommentare