1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Nur Tim Berberich knackt die 2000 Punkte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sorgt für die wertvollsten Leistungen in Groß-Karben: Tim Berberich vom SV Fun-Ball Dortelweil (r.). 	(Foto: privat)
Sorgt für die wertvollsten Leistungen in Groß-Karben: Tim Berberich vom SV Fun-Ball Dortelweil (r.). (Foto: privat) © Red

(mw) Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften im Mehrkampf der U16 und U14 sowie der Kreisbestenkämpfe der Kinder-Leichtathletik (U12/U10/U8) in Groß-Karben haben die Athleten des TSV Friedberg-Fauerbach die meisten Titel geholt. Zwölf Erfolge bei der Kinder-Leichtathletik sowie sieben in den Mehrkämpfen (12/7) stehen für die Kreisstädter zu Buche.

In der Siegerliste folgen der TV Rendel (4/2), Fun-Ball Dortelweil (3/1), der TV Echzell (4/0), die TG Groß-Karben (0/2) sowie der TV Bad Vilbel, die SU Nieder-Florstadt, das L-Team Butzbach und der TSV Gambach (jeweils 1/0).

Die Kinder-Leichtathletik in der U8 und der U10 wurde als Team-Wettbewerb ausgetragen. Hier wurden die Ergebnisse der 30-Meter-Hindernispendelstaffel, des Hoch-Weitsprungs sowie des Schlagwurfs je Team (beide Geschlechter startberechtigt) addiert. Es siegten jeweils die Teams des TSV Friedberg-Fauerbach. In der U12 (M/W 10/11) wurden je sechs Disziplinen angeboten. Dreifache Meisterinnen wurden Lucy Peter von Fun-Ball Dortelweil in der W10 und Rhea Happel vom TSV Friedberg-Fauerbach in der W11. Zwei Titel holten Mia Haselhorst (Friedberg-Fauerbach/W10), Noah Soll (TV Echzell/M10) und Finn Termersch (TV Rendel/M11).

In den Drei- und Vierkämpfen der älteren Altersklassen wurden zwölf erste Plätze vergeben. In der M/W 12/13 gab es dabei Drei- und Vierkämpfe. Doppelsieger wurden Fabienne Fliedner (W12), Alexandra Göller (W13/beide Friedberg-Fauerbach) und Moritz Gubutzer (M12/TG Groß-Karben). Einziger Athlet, der über 2000 Punkte erzielte, war Tim Berberich von Fun-Ball Dortelweil in der M15. Seine Leistungen: 12,4 Sekunden über 100 Meter, 1,64 Meter im Hochsprung, 5,30 Meter im Weitsprung und 11,43 Meter im Kugelstoßen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Kinder-Leichtathletik, U8

Teams: 1. TSV-Flitzer (TSV Friedberg-Fauerbach) 1 Punkt.

Kinder-Leichtathletik, U10

Teams: 1. Burgfeld-Geister (TSV Friedberg-Fauerbach) 5.

Kinder-Leichtathletik, U12

W10

50 Meter Hindernissprint: 1. Lucy Peter (Fun-Ball Dortelweil) 8,6 sec.

50 Meter: 1. Mia Haselhorst (TSV Friedberg-Fauerbach) 8,0 sec.

Hochsprung: 1. Peter 1,23 m.

Schlagwurf: 1. Haselhorst 22 Punkte.

Stadioncross: 1. Chiara Strecker (TV Bad Vilbel) 6:10 min.

Weitsprung: 1. Peter 4,58 m.

W11

50 Meter Hindernissprint: 1. Emily Hellmann (TV Rendel) 8,6 sec.

50 Meter: 1. Rhea Happel (TSV Friedberg-Fauerbach) 7,9 sec.

Hochsprung: 1. Annelie Sassenberg (TSV Friedberg-Fauerbach) 1,20 m.

Schlagwurf: 1. Happel 17 Punkte.

Stadioncross: 1. Sarah Schulz (TSV Friedberg-Fauerbach) 6:10 min.

Weitsprung: 1. Happel 4,29 m.

M10

50 Meter Hindernissprint: 1. Noah Soll (TV Echzell) 8,7 sec.

50 Meter: 1. Soll 7,9 sec.

Hochsprung: 1. Benedict Michel (TSV Friedberg-Fauerbach) 1,15 m.

Schlagwurf: 1. Emil Fraenkler (TSV Friedberg-Fauerbach) 20 Punkte.

Stadioncross: 1. Jan Dillemuth (SU Nieder-Florstadt) 6:15 min.

Weitsprung: 1. Viano Pesic (TV Echzell) 3,88 m.

M11

50 Meter Hindernissprint: 1. Fabian Schuh (TV Echzell) und Glenn Barthel (L-Team Butzbach) 8,6 sec.

50 Meter: 1. Finn Termersch (TV Rendel) 8,1 sec.

Hochsprung: 1. Termersch 1,20 m.

Schlagwurf: 1. Till Heetmann (TV Rendel) 8 Punkte.

Stadioncross: 1. Oleg Schramm (TSV Friedberg-Fauerbach) 5:55 min.

Weitsprung: 1. Constantin Pause (TSV Gambach) 4,22 m.

Mehrkämpfe

W12, Dreikampf: 1. Fabienne Fliedner (TSV Friedberg-Fauerbach) 1303 Punkte.

W12, Vierkampf: 1. Fliedner 1645.

M12, Dreikampf: 1. Moritz Gubutzer (TG Groß-Karben) 1152.

M12, Vierkampf: 1. Gubutzer 1536.

W13, Dreikampf: 1. Alexandra Göller (TSV Friedberg-Fauerbach) 1390.

W13, Vierkampf: 1. Göller 1883.

M13, Dreikampf: 1. Adrian Ziegler (TV Rendel) 1111.

M13, Vierkampf: 1. Tim Dillemuth (TSV Friedberg-Fauerbach) 1451.

W14, Vierkampf: 1. Alicia Schmidt (TSV Friedberg-Fauerbach) 1778.

M14, Vierkampf: 1. Benjamin Erler (TSV Friedberg-Fauerbach) 1971.

W15, Vierkampf: 1. Rebecca Stephan (TV Rendel) 1752.

M15, Vierkampf: 1. Tim Berberich (Fun-Ball Dortelweil) 2130.

Auch interessant

Kommentare