Beienheim weiter

  • VonSascha Kungl
    schließen

(kun). In der Fußball-Kreisliga A Friedberg haben sich der TFV Ober-Hörgern und der SV Ober-Mörlen am Mittwochabend mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. Durch einen 4:3-Erfolg in Kaichen zog der SKV Beienheim in das Kreispokal-Viertelfinale ein.

Kreisliga A Friedberg / Ober-Hörgern - Ober-Mörlen 2:2 (2:0): Die TFV-Führung durch Andreas Heinl (25.) baute Tim Schmandt vom Elfmeterpunkt aus (36.). Nach dem Seitenwechsel sorgten Max Daschke (50.) und Salvatore Belluardo (55.) für den 2:2-Ausgleich.

Friedberger Kreispokal, Achtelfinale / Kaichen - Beienheim 3:4 (0:0): Kaichen lag durch Treffer von Denis Ehrlicher (46.), Owen Hare (47.) und Steffen Münk (76.) bereits mit 0:3 hinten, ehe Tim Kraft (80./90.) und Dominik Killinger (85.) doch noch für den Ausgleich sorgten. Im direkten Gegenzug erzielte Münk den 4:3-Siegtreffer für den SKV.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare