Beienheim mit Testspiel-Erfolg

  • schließen

(ub). Zwei Tage nach der hohen 1:5-Pleite gegen den Frankfurter Kreisoberligisten FV Hausen präsentierten sich die Fußballer des SKV Beienheim stark verbessert und behielten in einem weiteren Testspiel bei der SG Waldsolms knapp mit 3:2 (2:1) die Oberhand.

Waldsolms eröffnete das Duell zweier Gruppenligisten mit dem Führungstor durch Maximilian Klapsch (19.). Obwohl nur mit elf Feldspielern angetreten, übernahm das Team von SKV-Coach Sebastian Spisla in der Folgezeit das Kommando und lag zur Pause nach einem Doppelschlag von Neuzugang Erkan Gök (26./28.) mit 2:1 vorne. Den Ausgleich der Platzherren (Robin Hartmann/60.) beantwortete Beienheims Offensiv-Außen Luca Calla in der 86. Minute mit dem 3:2-Siegtreffer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare