Aulbach verlängert beim FSV

  • schließen

(mh). Marco Aulbach bleibt dem Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt erhalten. Der 25 Jahre alte Torhüter verlängerte seinen zum 30. Juni auslaufenden Vertrag um zwölf Monate. Der gebürtige Aschaffenburger war vor zwei Jahren aus der U 23 des FSV Mainz 05 an den Bornheimer Hang gewechselt, wo er sich auf Anhieb zum Stammspieler entwickelte. "Marco war in den vergangenen zwei Jahren ein starker Rückhalt. Deshalb freue ich mich, das wir ihn für ein weiteres Jahr beim FSV begeistern konnten", erklärte Thomas Brendel, Cheftrainer und sportlicher Leiter des FSV in Personalunion. Zuvor statteten die Bornheimer Mittelfeldspieler Emir Sejdovic (19) aus der eigenen U 19 mit einem Einjahresvertrag aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare