Tischtennis

Assenheimer Punkt im Kellerduell

  • schließen

(msw). Aufsteiger TTC Assenheim IV holte sich am fünften Spieltag der Tischtennis-Bezirksklasse Mitte der Herren/Gruppe 7 durch ein 8:8-Unentschieden im Kellerduell bei der TTG Büdingen-Lorbach II einen wertvollen Zähler. Auch Nachrücker SV Fun-Ball Dortelweil IV erkämpfte sich durch ein 8:8-Remis gegen Bezirksliga-Rückzieher TTC Höchst/Nidder IV seinen dritten Saisonpunkt.

TTC Florstadt - TTV Selters 1:9:Die Niederlage fiel deutlich zu hoch aus, denn Hess/Hoffmann (11:8, 11:9, 1:11, 9:11, 8:11), Günter Hofmann (11:3, 11:5, 10:12, 7:11, 9:11), Bernd Eisenmann (10:12, 11:9, 8:11, 10:12) und Jürgen Hess (9:11, 8:11, 8:11) konnten bei den Florstädtern allesamt gut mithalten, doch am Ende blieb es bei einem mageren Pünktchen für die Gastgeber durch Felix Willi Hoffmann.

SV Fun-Ball Dortelweil IV - TTC Höchst/Nidder IV 8:8:Die ohne Hartung und Heine angetretenen Dortelweiler profitierten vom Fehlen von Stoll (Nummer 1), Vetter (Nummer 2) und Behrens bei den Höchstern, was Teufer/Görsch (11:9, 11:6, 10:12, 9:11, 12:10), Bach/Emmel, Giuseppe Zannino (2), Dennis Großmüller (2, davon einer 10:12, 9:11, 11:9, 15:13, 11:8), Manfred Görsch (11:8 im fünften Satz) und Ralph Emmel (11:7, 9:11, 4:11, 11:9, 11:6) zu diesem wichtigen Remis nutzten. Andrea Bach (11:13, 11:8, 8:11, 10:12) hatte sogar noch den Siegpunkt auf dem Schläger, was aber auch zu viel des Guten gewesen wäre.

TTG Büdingen-Lorbach II - TTC Assenheim IV 8:8:Latka und Schwalm fehlten bei Lorbach, sodass die Assenheimer, die Bott und Berndt zu ersetzen hatten, durch Schrimpf/Fausel, Stumpf/H. Reininger, Stuth/T. Reininger (11:8 im fünften Satz), Michael Stumpf (5:11, 11:5, 12:10, 4:11, 11:5), Jörg Schrimpf (2, davon einer 11:8, 8:11, 11:7, 9:11, 11:7), Herbert Reininger (7:11, 11:4, 10:12, 12:10, 11:5) und Thorsten Reininger zum Punktgewinn kamen. Ralf Stuth (11:4, 9:11, 10:12, 8:11 sowie 11:1, 11:6, 10:12, 10:12, 4:11) und T. Reininger (9:11, 11:8, 12:10, 10:12, 5:11) hätten sogar noch für den Siegpunkt sorgen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare