1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport

Assenheim Patriots auf Rang zwei beim Oster-Cup

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

(mn) Die Assenheim Patriots haben beim Oster-Cup in Mannheim Rang zwei erreicht. Im Finale unterlag der Inline-Hockey-Bundesligist gegen eine Auswahl der Skaterhockey-Klubs Düsseldorf und Duisburg.

»Läuferisch und technisch waren wir gleichwertig. Letztlich hat die Cleverness den Ausschlag gegeben«, resümierte Trainer Steffen Michel. Rang drei belegte der aktuelle spanische Tabellenführer Rubi Cent Barcelona, den die Niddataler im Halbfinale mit 3:2 n.V. hatten bezwingen können . Die Oberliga-Mannschaft der Patriots, ebenfalls in Mannheim angetreten, konnte ebenso einen guten Eindruck hinterlassen und Position sechs im Zehnerfeld einnehmen. Die junge Truppe von Patric Pfannmüller (sieben U 18-Spieler) unterlag im Viertelfianle dem spanischen Spitzen-Team aus Barcelona mit 0:3.

IV Assenheim Patriots I: Hofmann, Bannenberg, Boudreault, Drebes, Michel Pfannmüller, Ressel, Sturatschek, Trautmann, Unger.

Auch interessant

Kommentare