Schwimmen

15 SGW-Siege bei Poseidon

  • VonRedaktion
    schließen

(pm). Kurz vor dem Start in die bayerischen Sommerferien lud die SSKC Poseidon Aschaffenburg zum Sommer-Cup ein. Bei tollem Wetter folgten jeweils sechs weibliche und sieben männliche Teilnehmer der SG Wetterau diesem Ruf Poseidons. Der Wettkampf war überregional mit 212 Teilnehmern besetzt.

Dem starken Teilnehmerfeld stellten sich die Schwimmer der SG Wetterau in 55 Starts und erschwammen dabei herausragende 31 Podestplatzierungen mit 15 Siegen, neun zweiten Plätzen und sieben dritten Plätzen. Dabei gelang es gleich mehreren Athleten, sich mehrfach in die Siegerliste einzutragen. Viermal ganz oben auf dem Treppchen stand Magnus Bucerius (Jahrgang 2010) mit Siegen über 50 Meter Brust (0:45,73), 100 Meter Brust (1:42,67), 50 Meter Freistil (0:35,42) und 100 Meter Freistil (1:20,65), jeweils dreimal trugen sich die Zwillinge Julia Franziska Kaul und Frederik Alexander Kaul (Jahrgang 2011) in die Siegerliste ein und ließen ihren Konkurrenten keine Chance. Während Julia Franziska Kaul die Wettbewerbe über 50 Meter Freistil (0:35,98), 100 Meter Freistil (1:19,78) und 200 Meter Freistil (2:55,21) gewann, siegte ihr Zwillingsbruder über die gleichen Distanzen mit Zeiten von 0:36,53 (50 Meter), 1:18,61 (100 Meter) und 2:53,68 (200 Meter). Als Doppelsiegerin durfte sich auch Julia Trautmann (Jahrgang 2009) über 50 Meter Brust (0:46,33) und 100 Meter Brust (1:39,96) feiern lassen. Siegreich in ihren Altersklassen waren auch Sarah Irene Funk (Jahrgang 2011) über 100 Meter Brust (1:53,37), Salome Schultheis (Jahrgang 2008) über 100 Meter Schmetterling (1:23,28) und Luis Cimiotti (Jahrgang 2008) über 50 Meter Schmetterling (0:37,84).

Über tolle Platzierungen und Zeiten freuten sich Nele Hoffmann (Jahrgang 2007), Anna Schubert (Jahrgang 2007), Carlo Hechler (Jahrgang 2008), Tino Hechler (Jahrgang 2006) und Josef Höglinger (Jahrgang 2006) sowie der Betreuerstab, der die Mannschaft begleitete und dabei auch in Tätigkeiten als Kampfrichter eingebunden war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare