Aljoscha Schmidt (am Ball) hat seine Karriere im Profi-Handball bereits hinter sich, seit dieser Saison ist er als spielender Co-Trainer bei Landesliga-Aufsteiger TG Friedberg aktiv. Am Freitagabend trifft er in seinem ersten Wetterauer Derby auf den TV Petterweil. (Foto: Nici Merz)

Aljoscha Schmidt (am Ball) hat seine Karriere im Profi-Handball bereits hinter sich, seit dieser Saison ist er als spielender Co-Trainer bei Landesliga-Aufsteiger TG Friedberg aktiv. Am Freitagabend trifft er in seinem ersten Wetterauer Derby auf den TV Petterweil. (Foto: Nici Merz)
(Foto: MERZ_N)  Bild 1 von 2