Fußball-Kreisoberliga

Fünferpack für den Türkischen SV

Der Türkische SV Bad Nauheim hat am Sonntag den Titelgewinn in der Fußball-Kreisoberliga gefeiert. Jetzt nennt der Aufsteiger seine ersten Neuzugänge.
14. Mai 2018, 20:31 Uhr
Salih Yasaroglu wechselt vom VfB Friedberg zum Türkischen SV Bad Nauheim. (Foto: Nici Merz)

Beim Vorhaben, sich für die kommende Saison personell zu verstärken, hat der Türkische SV Bad Nauheim bereits Nägel mit Köpfen gemacht: Tufan Tosunoglu, Spielertrainer des neuen Kreisoberliga-Meisters, wird mit Torjäger Salih Yasaroglu und Mittelfeldspieler Jasko Emrovic demnächst zwei Spieler auf dem Rödgener Sportplatz begrüßen können, die derzeit noch im Dress des abstiegsgefährdeten Gruppenligisten VfB Friedberg zu finden sind.

Ferner schließen sich Volkan Kirim (SKV Beienheim), Haris Hodovic (Türk Gücü Friedberg II) und Torwart George Meynioglu (Spvgg. 08 Bad Nauheim) dem künftigen Gruppenligisten an.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • SKV Beienheim
  • Salih Yasaroglu
  • Spvgg. 08 Bad Nauheim
  • Tufan Tosunoglu
  • Türk Gücü Friedberg
  • Türkischer SV Bad Nauheim
  • VfB Friedberg
  • Uwe Born
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.