30. September 2018, 17:38 Uhr

Frankfurt Universe

Frankfurt Universe erstmals im German Bowl

Die Entscheidung fiel in der zweiten Verlängerung: Frankfurt Universe erreicht nach einem 20:17-Erfolg in Braunschweig den German Bowl. Gegner sind dann die Schwäbisch Hall Unicorns.
30. September 2018, 17:38 Uhr
Fernando Lowery und Frankfurt Universe sind auf dem Weg in das Finale nicht zu stoppen. (Foto: Hübner)

Am Morgen nach dem großen Sieg hatte Brian Caler schon längst wieder in den Arbeitsmodus geschaltet. Den Sonntagvormittag verbrachte der Headcoach von Frankfurt Universe nicht bei den Liebsten auf der Couch, sondern im Büro seines Arbeitgebers in Bornheim. Nach einer kurzen Nacht nahm der US-Amerikaner sogleich wieder vor dem Bildschirm Platz, um das Geschehen des Vorabends zu sezieren und die richtigen Schlüsse für das eine große Spiel zu ziehen, das jetzt noch auf die Frankfurter Erstliga-Footballer wartet: Durch einen 20:17-Halbfinalerfolg bei den Braunschweig Lions sind die Hessen erstmals in den German Bowl eingezogen, wo sie nun am 13. Oktober auf die Schwäbisch Hall Unicorns treffen.

LESEN SIE AUCH: Klares Votum der Universe-Gläubiger

Das Ticket fürs Endspiel um die deutsche Meisterschaft hatten sich die Frankfurter nach einem großen Kampf, der fast drei Stunden dauerte und erst nach zweifacher Verlängerung entschieden war, redlich verdient. »Das war das ganze Jahr über unser Ziel«, jubilierte Caler, »ein echt tolles Gefühl.« Erst gegen 3 Uhr bog der Mannschaftsbus am frühen Sonntagmorgen wieder vor dem Stadion am Bornheimer Hang ein, die ganze Fahrt über wurde durchgefeiert, und während eines nächtlichen Zwischenstopps beim Burger-Brater tanzten und sangen die anderen Restaurantbesucher spontan einfach mit. »Das war schön«, sagt Caler, der die »Men in Purple« nun in seinem ersten Amtsjahr gleich mal zum bislang größten Erfolg ihrer Klubhistorie gecoacht hat.

Frankfurt Universe: Sieg in der Verlängerung der Verlängerung

Der Schlüssel zum Halbfinalsieg im Fußballstadion von Eintracht Braunschweig war, wie schon beim Viertelfinaltriumph über Berlin, dass der Coach die Ruhe bewahrte – und seine Spieler anhielt, das gleiche zu tun. Nichts erzwingen, konzentriert bleiben, kein Risiko eingehen, auf den richtigen Moment lauern. So kamen die Frankfurter, die anfangs noch große Probleme mit dem Laufspiel der Gastgeber hatten, immer besser ins Spiel und konnten die Niedersachsen dank eines Touchdowns von George Robinson (7.) und eines Fieldgoals von Marius Duis (39.) in die Verlängerung zwingen, die beiden Kontrahenten eine zusätzliche Angriffsserie gewährte. Nach der ersten Runde der Overtime gab es keinen Sieger, Sebastian Gauther fing einen Touchdown-Pass, der Braunschweiger Niklas Römer tat es ihm nach.

So ging es in die Verlängerung der Verlängerung. Und da unterlief Lions-Quarterback Jadrian Clark ein folgenschwerer Fehler. Seinen völlig missratenen Pass konnte der Frankfurter Verteidiger Tristan Bart aus der Luft fischen, woraufhin sein Teamkollege Marc Anthony Hor das Leder unter sich begrub. Das Angriffsrecht ging auf die Universe über, der nun ein weiteres Fieldgoal von Kicker Duis reichte, um das Spiel zu entscheiden. »Wir haben als Mannschaft zusammengehalten und uns nicht unter Druck setzen lassen«, attestierte Caler. »Es war eine überragende Leistung.«

ul>
  • EC Bad Nauheim: Immerhin zwei Punkte nach Penaltyschießen
  • EC Bad Nauheim: Ein glücklicher Punktgewinn gegen die Lausitzer Füchse
  • Hessenliga: Eine ganz bittere Niederlage für Türk Gücü Friedberg
  • Gruppenliga Frankfurt-West: Beienheim hadert bei Remis im Top-Spiel mit dem Referee
  • Kreisoberliga Friedberg: Gökalp führt Ober-Rosbach zum Sieg in Staden
  • Kreisliga A Friedberg: Marcel Bilkenroth Beienheims Matchwinner
  • Kreisliga B, Gruppe 2: SV Teutonia Staden II schlägt Massenheimer Reserve mit 4:0
  • Handball-Landesliga: TG Friedberg noch ungeschlagen
  • Handball-Landesliga: TV Petterweil glückt im Derby die Wiedergutmachung
  • Schlagworte in diesem Artikel

    • American Football
    • Eintracht Braunschweig
    • Friedberg
    • German Bowl
    • Marc Anthony
    • SV Staden
    • Sport-Mix
    • TG Friedberg
    • Türk Gücü Friedberg
    • Redaktion
    • Lädt

      Schlagwort zu
      Meine Themen

      Sie haben bereits 15 Themen gewählt

      Sie folgen diesem
      Thema bereits

    Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


    0
    Kommentare | Kommentieren

    Bilder und Videos

    Kommentare

    Kommentar hinzufügen

    Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


    Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


    Überschrift
    Meine Meinung





    Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

    Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

    Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


    Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
    Wieviel ist 12 x 2: 




    Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.