Der verdiente Lohn

29. Oktober 2017, 21:45 Uhr

Autobahn, Stau, Bundesstraße, verspätete Ankunft in Baunatal-Rengershausen. Dennoch – nach dem rund neunstündigen und 350 Kilometer langen Tagesausflug im gecharterten Reisebus nach Nordhessen herrschte bei der Rückkehr um 20:04 Uhr gute Laune bei der rund 40-köpfigen Karbener Reisegruppe. Mit 4:0 (1:0) gewannen die C-Junioren-Hessenliga-Kicker des KSV 1890 am Samstag beim KSV Baunatal.

Im Vergleich zur Vorwoche wieder mit Abwehrorganisator Maximilian Huss und einem insgesamt energischeren Zweikampfverhalten zeigten die Wetterauer eine gute Leistung. Nach einem Foul an Leon Lückel zirkelte Mika Dechant in der sechsten Minute den Ball auf den Kopf von Henri Lehmann, der zur frühen Führung einnetzte.

Die Gäste kontrollierten die Partie. Robin Dühmert, Tom Leitzbach und Dechant (Schuss an die Latte) verpassten es nachzulegen. »Im zweiten Durchgang haben wir nur eine Chance zugelassen«, lobte Co-Trainer Johannes Leonhardi. Luca Hannig (42./aus kurzer Distanz), Robin Dühmert (59./Abpraller nach Dechant-Torschuss) und Dechant (61.) selbst, der drei Gegenspieler narrte, zementierten den Auswärtsdreier.

Karbener SV: Croonen, Klein, Leitzbach, Huss, Lehmann, Hannig, Dühmert, Nimer, Dechant, Dötsch, Lückel, Arikaya, Zwilling, Kalbhenn, Hacker, Pfeffer, Troidl, Link.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Tim Hess
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.