18. September 2018, 20:53 Uhr

Tischtennis

Antonia Stephan in der weiblichen A-Jugend vorn

18. September 2018, 20:53 Uhr

Bei den in Altenstadt ausgetragenen Tischtennis-Kreiseinzelmeisterschaften des Nachwuchses des Sportkreises Wetterau konnten die Ausrichter Thomas Altvater (Verantwortlicher des Kreisvorstandes für die Kreiseinzelmeisterschaften), Kreisjugendwart Holger Thösen (Gedern) und Kreisschülerwartin Bettina Hess (Florstadt) sowie der Veranstalter TTC Altenstadt immerhin 131 Spielerinnen und Spieler in der Halle begrüßen. Das war eine ganz ordentliche Anzahl, wenn man bedenkt, dass insgesamt vier Klassen weniger als zuletzt ausgetragen wurden. Die Konkurrenzen der weiblichen und männlichen Jugend B sowie der Schülerinnen D und Schüler D waren heuer nicht mehr dabei.

Insgesamt gesehen gab es extrem viele neue Gesichter, nicht nur auf den Siegertreppchen, was grundsätzlich als eine ganz ordentliche Jugendarbeit des Wetteraukreises verstanden werden kann. Die Kreismeistertitel in den höchsten Altersklassen sicherten sich Antonia Stephan (TTC Ilbenstadt) bei der weiblichen Jugend sowie Christian Gajarszky (TTC Höchst/Nidder) bei der männlichen Jugend. Bei den A-Schülern gewann Ilkay Ryustem vom TTC Altenstadt unter 33 Teilnehmern.

Ergebnisse auf einen Blick / weibliche Jugend A (5 Teilnehmerinnen): Einzel: 1. Antonia Stephan (TTC Ilbenstadt), 2. Marie-Christin Preußer (TTC Florstadt), 3. Emily Sikorski (TTV Selters), 4. Lena Mogk (TTC Echzell). – Doppel: 1. Mogk/Sikorski (TTC Echzell/TTV Selters), 2. Preußer/Stephan (TTC Florstadt/TTC Ilbenstadt).

Männliche Jugend A (25): Einzel: 1. Christian Gajarszky (TTC Höchst/Nidder), 2. Nils Wirtz (FSV Glauberg), 3. Jonas Drescher (TTV Selters) und Marcel Zaplana-Ollmann (TTC Bad Nauheim/Steinfurth). – Doppel: 1. Reutzel/Wirtz (TTV Selters/FSV Glauberg), 2. Gajarszky/Klette (TTC Höchst/Nidder/TTC Florstadt).

Schülerinnen A (12): Einzel: 1. Charlotta Heinz (TV Gedern), 2. Kathi Rehde (TTC Höchst/Nidder), 3. Rebecca Mittwede (SG Bauernheim) und Laura Reuter (TV Gedern). – Doppel: 1. Reuter/Hainz (TV Gedern), 2. Thiele/Sikorski (FSV Glauberg/TTV Selters).

Schüler A (33): Einzel: 1. Ilkay Ryustem (TTC Altenstadt), 2. Timo Schneider (TTC Assenheim), 3. Linus Rohr (TTC Assenheim) und Thorben Taddeo (TTV Selters). – Doppel: 1. Rohr/Welcker (TTC Altenstadt/TTC Florstadt), 2. McChesney/Helbing (TSV Butzbach).

Schülerinnen B (6): Einzel: 1. Emily Sikorski (TTV Selters), 2. Alina Canahai (TTC Altenstadt), 3. Vanessa Jungrichter (TTC Höchst/Nidder), 4. Mariella Weidner (TTC Florstadt). – Doppel: 1. Sikorski/Canahai (TTV Selters/TTC Altenstadt), 2. Weidner/Rohn (TTC Florstadt/SG Bauernheim).

Schüler B (32): Einzel: 1. Thorben Taddeo (TTV Selters), 2. Niklas Linne (SV Fun-Ball Dortelweil), 3. Lars Besemer (TTV Selters) und Darvin Dreis (TTV Selters). – Doppel: 1. Gutsch/Kisselbach (TTC Altenstadt), 2. Alcidi/Beka (TTC Altenstadt/TTC Höchst/Nidder).

Schülerinnen C (4): Einzel: 1. Alina Canahai (TTC Altenstadt), 2. Marie Queitsch (TTC Höchst/Nidder), 3. Samira Gohle (TV Eichelsdorf), 4. Mia-Fiona Dobo (TTV Selters). – Doppel: 1. Queitsch/Canahai (TTC Höchst/Nidder/TTC Altenstadt), 2. Gohle/Dobo (TV Eichelsdorf/TTV Selters).

Schüler C (14): Einzel: 1. Ardonit Beka (TTC Höchst/Nidder), 2. Finn Weisel (TV Gedern), 3. Patrick Müller (TTC Assenheim) und Henry Neeser (SV Fun-Ball Dortelweil). – Doppel: 1. Wendel/Neeser (Fun-Ball Dortelweil), 2. Rehde/Beka (TTC Höchst/Nidder).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Tischtennis
  • Michael Stahnke
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.