Nur zwei Spiele konnten in der Kreisliga B Nord am Sonntagnachmittag ausgetragen werden. In Rödgen trat der SV Steinfurth II gegen den SV Schwalheim an und rang dem Tabellenzweiten ein 5:5-Unentschieden ab. Christian Adler traf für die Rosendörfler vier Mal. Torreich war auch die Partie auf dem Wölfersheimer Kunstrasen. Die gastgebende TSG besiegte den VfR Butzbach mit 6:2.

SV Steinfurth II – SV Schwalheim 5:5 (2:3): Auf dem Rödgener Kunstrasen lieferten sich der SV Steinfurth II und der SV Schwalheim ein munteres Spiel. Die Gäste zeigten die etwas reifere Spielanlage, vergaben aber in den letzten fünf Minuten einen Zwei-Tore-Vorsprung. Nach einer Viertelstunde schoss Tom Hachenberger Schwalheim in Führung. Fünf Minuten später glich Christian Adler per Strafstoß aus. Maximilian Freundl legte anschließend für die Weimer-Elf das 3:1 vor (23./30.). Zwei Minuten vor dem Seitenwechsel verkürzte Adler per Kopfball auf 2:3. Zwei Mal sorgten in der zweiten Halbzeit Schwalheims Hachenberger und Artur Lider nach einem Eckball wieder für einen Zwei-Tore-Vorsprung der Gäste (65./81.). Dazwischen hatte Daniel Parisi zum 3:4 eingenetzt (77.). In den Minuten 85 und 88 sorgte Adler für das 5:5-Unentschieden. Zunächst verwandelte er einen Handelfmeter, ehe er drei Minuten danach aus dem Feld traf. In der Schlussminute sahen Steinfurths Parisi und Schwalheims Alexander Melcher die Ampelkarte.

TSG Wölfersheim – VfR Butzbach 6:2 (1:2): In der ersten Halbzeit blieb die TSG Wölfersheim vieles schuldig. Paulo Pillekamp (27.) und Jens Beregens (44.) schossen eine 2:1-Pausenführung für die Gäste heraus. Zwischen den beiden VfR-Treffern war Niklas Renz das 1:1 gelungen (32.). Die nach dem Wechsel deutlich besser agierenden Wölfersheimer stellten binnen fünf Minuten die Weichen auf Sieg. Dennis Muth (51./52.) und Niclas Knoll (56.) trafen zur 4:2-Führung, die Philipp Heitz (61.) und Knoll (70.) bis zum Abpfiff auf 6:2 ausbauten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christian Adler
  • Fußball
  • SV Schwalheim
  • SV Steinfurth
  • Ottwin Storck
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.