21. Februar 2019, 17:26 Uhr

Jugend-Oberligen

Auf der Ziellinie

21. Februar 2019, 17:26 Uhr

In den fünf Klassen der Jugendhandball-Oberliga mit heimischer Beteiligung sind neun von 13 Mannschaften am Start. Im weiblichen Bereich holt bei den A-Juniorinnen am Sonntag die HSG Kleenheim-Langgöns um 17.30 Uhr die Partie beim Vorletzten HSG Maintal nach.

Bei den C-Juniorinnen steht dagegen nicht nur ein Derby an, sondern es werden Entscheidungen erwartet. Tabellenführer HSG Hungen/Lich kann sich am Sonntag um 14 Uhr beim SV Reichensachsen endgültig die Nordhessenmeisterschaft sichern. Platz zwei festmachen kann auch die KSG Bieber mit einem Punktgewinn bei der HSG Ahnatal/Calden am Sonntag um 14.15 Uhr. Beide Vertreter hätten dann die Playoffs um die Hessenmeisterschaft erreicht. Zudem steht das Derby zwischen der HSG Wettenberg und der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen am Sonntag um 16 Uhr in Launsbach auf dem Plan.

Schlagworte in diesem Artikel

  • HSG Hungen/Lich
  • HSG Wettenberg
  • Handball
  • Volkmar Köhler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.