Post auf Instagram

So haben Sie ihn noch nie gesehen! Cristiano Ronaldo postet skurriles Foto - Ex-Teamkollege entsetzt: „Come on, Bro!“

  • Florian Schimak
    vonFlorian Schimak
    schließen

Cristiano Ronaldo postet einen Bild von sich auf Instagram. Der Superstar von Juventus Turin bringt dadurch sogar fast seine Teamkollegen gegen sich auf.

  • Cristiano Ronaldo zählt trotz seiner 35 Jahre noch zu den besten Fußballer auf der Welt
  • Auf Instagram zeigte sich CR7 jetzt in einem gewagten Outfit
  • Das brachte sogar fast seine Teamkollegen von Juventus Turin gegen sich auf

München - Dass Cristiano Ronaldo noch immer zu den besten seines Fachs gehört, das beweist der Portugiese auch in dieser Saison. Für Juventus Turin hat CR7 in dieser Spielzeit in 24 Partien in der Serie A bereits 23 Treffer erzielt. 

Cristiano Ronaldo brilliert auch nach Corona-Pause

Selbst die Corona-Pause* hat den inzwischen 35-Jährigen nicht außer Tritt gebracht. Zwei Tore und zwei Vorlagen erzielte Ronaldo seit dem Re-Start der Serie A am 22. Juni für die Alte Dame. Er hat es also immer noch drauf und will mit Juve im August um die Krone im europäischen Vereinsfußball kämpfen. 

Dafür aber muss erst einmal das Viertelfinale in der Champions League* erreicht werden. Das Hinspiel im Achtelfinale verloren die Turiner allerdings mit 0:1 bei Olympique Lyon. Dass die Laune bei CR7 aber aktuell trotzdem bestens zu sein scheint, stellt er auf Instagram zur Schau. Oder war sein letzter Post wirklich ernst gemeint? 

Cristiano Ronaldo: Irres Instagram-Foto! So haben Sie CR7 noch nie gesehen

Dort zeigt sich Ronaldo in einem quietschbunten Outfit. Das blumige Oberteil und die dazu passenden Hose sind sowohl farblich als auch vom Muster zwar perfekt aufeinander abgestimmt, trotzdem sieht einer der besten Kicker auf diesem Planeten irgendwie falsch darin aus. Die nerdige Brille rundet das Outfit von Ronaldo dazu noch ab. 

„Starting the weekend with good vibe and a good style“(deutsch: „Start ins Wochenende mit bester Laune und einen guten Style“), schrieb er unter sein Bild. Klar, dass die Teamkollegen solch einen Social-Media-Leckerbissen kommentieren müssen. „Unglaublich“, schrieb beispielsweise Leonardo Bonucci unter den Post. 

Cristiano Ronaldo: Teamkollegen können mit seinem Style wenig anfangen

Auch der Ex-Abwehrstar des FC Bayern* Medhi Benatia kommentierte das Foto. „Come on Bro“, schrieb der Innenverteidiger, der inzwischen bei Al Duhal Sports Club seine Semmel verdient: „Good Style? I don‘t know...“, konnte wohl nicht nur Benatia mit dem Outfit des fünfmaligen Weltfußballers wenig anfangen. 

Der sonst eigentlich sehr stilsichere Ronaldo bekam aber trotz allem über 11 Millionen (!) Likes für dieses Bild. Am Ende wird er sich doch was dabei gedacht haben. Trotzdem dürften alle froh sein, wenn man CR7 bald wieder im Juve-Trikot sehen darf und er dabei das tut, was er am besten kann: Tore schießen...

Anfang des Jahres wurde Cristiano Ronaldo in einem völlig irren Gerücht mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Auch im Zuge der Corona-Krise wurde CR7 an der Säbener Straße gehandelt. Dabei bekam der Superstar zu seinem Geburtstag ein besonders Geschenk aus Bayern. (smk) *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks

Rubriklistenbild: © AFP / MIGUEL MEDINA

Kommentare