1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Fussball

Bayern-Youngster wechselt zum HSV

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Manuel Wintzheimer (r.) verlässt den FC Bayern.
Manuel Wintzheimer (r.) verlässt den FC Bayern. © Guido Kirchner/dpa

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Hamburger SV hat ein Talent von Rekordmeister Bayern München verpflichtet.

München - Der 19 Jahre alte Stürmer Manuel Wintzheimer wechselt im Sommer ablösefrei an die Elbe, er unterschrieb einen Vertrag bis 2022.

"Wir sind froh, dass sich Manuel mit voller Überzeugung für den HSV entschieden hat", sagte HSV-Kaderplaner Johannes Spors: "Er ist ein Spieler, der mit seinem beidfüßigen Torabschluss eine echte Stärke hat und uns auch aufgrund seiner Persönlichkeit überzeugt hat."

In der laufenden Spielzeit hat Wintzheimer wettbewerbsübergreifend für das A-Junioren- und das Regionalliga-Team der Bayern sowie für die deutsche U19-Nationalmannschaft in 46 Pflichtspielen 41 Tore erzielt. Er ist nach dem schottischen Verteidiger David Bates (Glasgow Rangers) die zweite Verpflichtung der Hanseaten für die kommende Saison.

Am Abend trifft der FC Bayern auf Real Madrid.

sid

Auch interessant

Kommentare