1. Wetterauer Zeitung
  2. Sport
  3. Eintracht Frankfurt

Pointers werden Vizemeister

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jan Sommerlad

Kommentare

Die BBLZ Giessen Pointers Juniors haben bei den Basketball-Hessenmeisterschaften der männlichen U18 in Frankfurt die Vizemeisterschaft gewonnen und sich damit für die Regionalmeisterschaften am kommenden Wochenende qualifiziert. Nach dem 59:58-Auftaktsieg gegen den MTV Kronberg folgte ein 70:60 über den BC Gelnhausen, durch das Platz zwei bereits sicher war. Im »Endspiel« gegen Gastgeber Eintracht Frankfurt unterlag die Mannschaft von Trainer Tobias Bender allerdings klar mit 47:95 (Bericht folgt).

Die BBLZ Giessen Pointers Juniors haben bei den Basketball-Hessenmeisterschaften der männlichen U18 in Frankfurt die Vizemeisterschaft gewonnen und sich damit für die Regionalmeisterschaften am kommenden Wochenende qualifiziert. Nach dem 59:58-Auftaktsieg gegen den MTV Kronberg folgte ein 70:60 über den BC Gelnhausen, durch das Platz zwei bereits sicher war. Im »Endspiel« gegen Gastgeber Eintracht Frankfurt unterlag die Mannschaft von Trainer Tobias Bender allerdings klar mit 47:95 (Bericht folgt).

Auch interessant

Kommentare