Fußball

Große Namen in Wieseck

  • schließen

Das Fußball-Wochenende hat gleich mehrere Hallenturniere in fast allen Altersklassen zu bieten. Beim Lumdatalpokal in Londorf sind nicht nur die ersten und zweiten Mannschaften im Einsatz, sondern auch die Alten Herren. Ausrichter ist der SV Geilshausen. Alle drei Konkurrenzen gehen heute und morgen im Modus jeder gegen jeden über die Bühne, also ohne ein Endspiel. Bei den Reserven wird auch das A-Jugendteam der JSG Lumdatal mit von der Partie sein.

Das Fußball-Wochenende hat gleich mehrere Hallenturniere in fast allen Altersklassen zu bieten. Beim Lumdatalpokal in Londorf sind nicht nur die ersten und zweiten Mannschaften im Einsatz, sondern auch die Alten Herren. Ausrichter ist der SV Geilshausen. Alle drei Konkurrenzen gehen heute und morgen im Modus jeder gegen jeden über die Bühne, also ohne ein Endspiel. Bei den Reserven wird auch das A-Jugendteam der JSG Lumdatal mit von der Partie sein.

Große Namen sind derweil beim Wohnmaxx-Hallenmasters der TSG Wieseck vertreten. Von Freitag bis Sonntag gastieren unter anderem die Nachwuchsteams von Eintracht Frankfurt, Alemania Aachen und Arminia Bielefeld in der Halle am Ried. Mit den vier Altersklassen U16, U15, U14 und U12 sowie recht großen Teilnehmerfeldern hat das JugendFörderzentrum der TSG wieder eine Mammutveranstaltung zu bewältigen. Gespielt wird mit einer Rundumbande.

Bei den Aktiven ist zudem die FSG Wettenberg Veranstalter des Sommerlad-Hallenturniers, das am morgigen Samstag in der Eduard-David-Halle in Krofdorf-Gleiberg ausgespielt wird. Ein Teilnehmerfeld von 15 Mannschaften, angeführt vom Verbandsligisten SG Kinzenbach und dem Gruppenligisten TSG Wieseck, sowie vielen Teams aus der Umgebung versprechen interessante Spiele.

Quelle: Gießener Allgemeine

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare