+
Eintracht Frankfurt ist am Donnerstag bei Standard Lüttich zu Gast.

Gruppenphase Europa League

Europa League: So sehen Sie Standard Lüttich gegen Eintracht Frankfurt live im TV

  • schließen

Eintracht Frankfurt im vierten Europa-League-Gruppenspiel zu Gast bei Standard Lüttich. So sehen Sie das Spiel live im TV und Live-Stream.

Frankfurt - Nach dem fulminanten Sieg in der Bundesliga gegen den FC Bayern München, geht es für Eintracht Frankfurt heute in der Europa League weiter. Gegner am vierten Spieltag der Gruppenphase ist Standard Lüttich. Durch den 2:1-Sieg im Heimspiel gegen die Belgier rangiert die SGE auf Platz zwei in der Gruppe F, hinter dem FC Arsenal. Mit einem Erfolg in Lüttich würde Eintracht Frankfurt einen riesigen Schritt in Richtung K.O.-Phase machen. 

Bei der Frankfurter Eintracht sind die beiden Stürmer Bas Dost und Andre Silva wieder fit. Dost laborierte an Problemen an den Adduktoren, Andre Silva fiel mit Schmerzen an der Achillessehne aus. Fehlen werden weiterhin die Langzeitverletzten Kevin Trapp, Marco Russ und Almany Toure.

Standard Lüttich steht in der belgischen Liga aktuell auf Rang zwei, hinter dem FC Brügge. Das Verfolgerduell gegen den Drittplatzierten Gent verlor Lüttich mit 1:3. In der hitzigen Partie gab es zwei Platzverweise. Lüttich liegt nun sechs Punkte hinter dem Spitzenreiter.

Anpfiff der Europa-League-Partie Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich ist am Donnerstag, 7. November 2019, um 18.55 Uhr. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Europa-League-Gruppenphase im Live-Stream von Nitro und DAZN

  • Der bezahlpflichtige Online-Streaming-Dienst DAZN überträgt das Europa-League-Spiel von Eintracht Frankfurt bei Standard Lüttich am Donnerstag, 7. November 2019, live und in voller Länge 
  • Die Übertragung beginnt am Donnerstag, 7. November 2019, um 18.40 Uhr, Anpfiff ist um 18.55 Uhr 
  • Derzeit bietet DAZN sein Abonnement nach einem kostenlosen Probemonat zum Preis von 11,99 Euro im Monat Ein Jahresabo gibt es für 119,99 Euro 
  • Die DAZN-App gibt es für Apple-Geräte und Android-Geräte 

Trainer und Sportchef als Treiber: Die erstaunliche Entwicklung von Eintracht Frankfurt

Eintracht-Trainer Hütter erwartet ein schweres Spiel gegen Lüttich

Standard Lüttich gegen Eintracht Frankfurt: Voraussichtliche Aufstellung

Standard Lüttich: Bodart - Gavory, Laifis, Vanheusden, Fai - Cimirot, Bastien, Amallah - Mpoku, Avenatti, Lestienne

Eintracht Frankfurt: Rönnow - Abraham, Hinteregger, Hasebe - Kostic, Fernandes, Sow, Rode, da Costa - Paciencia, Dost

Bas Dost & Andre Silva wieder fit: Deshalb sind sie so wichtig für die SGE

(smr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare