Eintracht Frankfurt trifft auf den VfB Stuttgart.
+
Eintracht Frankfurt trifft auf den VfB Stuttgart.

7. Spieltag

Bundesliga: VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt jetzt live im TV und Live-Stream

  • Sascha Mehr
    vonSascha Mehr
    schließen

In der Bundesliga ist Eintracht Frankfurt zu Gast beim VfB Stuttgart. So sehen Sie die Partie heute live im TV und im Live-Stream.

  • Am siebten Spieltag in der Bundesliga trifft Eintracht Frankfurt auf den VfB Stuttgart.
  • Anstoß ist am Samstag, 7. November 2020, um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart.
  • Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Live-Stream sehen können.

Update Samstag, 07.11.2020, 14.37 Uhr: Bei Eintracht Frankfurt ist Außenbahnspieler Filip Kostic wieder zurück im Kader. Der Serbe hatte sich vor einigen Wochen im Spiel bei Hertha BSC verletzt und fiel seitdem aus. Nicht mit dabei in Stuttgart ist Sebastian Rode. Der Mittelfeldspieler laboriert an einer Sehnenreizung, wie Eintracht Frankfurt mitteilte. Für ihn rückt Dominik Kohr in die Startformation.

Update Samstag, 07.11.2020, 13.43 Uhr: Schiedsrichter der Partie VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt ist Sascha Stegemann. Seine Assistenten an der Linie sind Mike Pickel und Frederick Assmuth. Als vierter Offizieller ist Robert Hartmann
im Einsatz, im Kölner Keller sitzt Tobias Welz als Videoschiedsrichter.

Update Samstag, 07.11.2020, 10.40 Uhr: Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic sieht das Zuschauerverbot in der Fußball-Bundesliga kritisch. Er habe den Eindruck, „dass sich der überwältigende Teil der Bevölkerung bislang vorbildlich an die Verordnungen gehalten hat“, sagte Bobic im Interview mit Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten (Samstagsausgaben): „Jetzt darf die Politik es nicht überdrehen, sonst werden die Maßnahmen immer mehr infrage gestellt.“

Er sei kein „Querdenker oder Aufwiegler“, sagte Bobic, aber: Es habe unter den 207.000 Zuschauern an den ersten drei Spieltagen der ersten und zweiten Liga keinen einzigen nachgewiesenen Coronafall gegeben. Trotzdem seien die Stadien „von heute auf morgen wieder dichtgemacht“ worden, sagte der 49-Jährige. Er wünsche sich die schnelle Rückkehr zu Spielen mit Zuschauern.

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten hatten aufgrund der rasant steigenden Corona-Fallzahlen unter anderem einen Ausschluss der Zuschauer in den Fußballstadien für den November beschlossen. Seit Saisonbeginn war für die Vereine noch eine Stadionauslastung von bis zu maximal 20 Prozent erlaubt.

Bundesliga: VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Live-Stream

Frankfurt/Stuttgart - Der nächste Spieltag in der Bundesliga steht an und für Eintracht Frankfurt geht es zum VfB Stuttgart. Der Aufsteiger ist gut in die Saison gestartet und befindet sich derzeit im oberen Mittelfeld der Tabelle - punktgleich mit der SGE, aber mit dem besseren Torverhältnis. Die Schwaben mussten ihre einzige Niederlage direkt am ersten Spieltag einstecken, als es im heimischen Stadion ein 2:3 gegen den SC Freiburg gab. Seit fünf Spielen ist die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo ungeschlagen und bot zudem attraktiven Fußball.

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Waldemar Anton wohl in Startelf

Bei den Gastgebern meldeten sich die Leistungsträger Nicolas Gonzalez und Waldemar Anton kürzlich zurück. Gonzales kam gegen den 1. FC Köln und beim FC Schalke 94 bereits zu zwei Einsätzen als Joker und erzielte gegen die „Knappen“ den Ausgleich per Elfmeter. Nun soll er wieder von Beginn an spielen und für Gefahr vor dem Tor von Eintracht Frankfurt sorgen. Waldemar Anton verdrängt wahrscheinlich Atakan Karazor auf der Position des zentralen Innenverteidigers in der Dreierkette.

Eintracht Frankfurt kann wieder auf Filip Kostic zählen. Der mehrere Wochen verletzt ausgefallene Serbe ist zurück auf dem Trainingsplatz und könnte gegen seinen Ex-Vereine im Kader stehen. Eine Nominierung für die Startelf kommt aber zu früh. Trainer Adi Hütter will dem Außenbahnspieler Zeit geben, seinen Trainingsrückstand in der anstehenden Länderspielpause aufzuholen, damit er im darauffolgenden Spiel wieder voll angreifen kann.

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Ragnar Ache fällt lange aus

Verzichten muss Eintracht-Trainer Adi Hütter auf Ragnar Ache. Der Angreifer muss operiert werden und steht Eintracht Frankfurt in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung, wie der Coach auf der Pressekonferenz vor der Partie in Stuttgart mitteilte. Bitter für den jungen Ache, der erst im Sommer von Sparta Rotterdam zur SGE wechselte und bislang lediglich zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga hatte. Nach dem Abgang von Paciencia und der Verletzung von Ache wird es dünn im Angriff von Eintracht Frankfurt. Andre Silva und Bas Dost sind die einzigen verbliebenen Stürmer im Kader.

Das Bundesliga-Match zwischen dem VfB Stuttgart Eintracht Frankfurt steigt am Samstag, 7. November 2020, um 15.30 Uhr in der Stuttgarter Arena. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Bundesliga live im Free-TV?

  • Das Bundesliga-Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der Bundesliga teilen sich derzeit der Pay-TV-Sender Sky und der Streaminganbieter DAZN.

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Bundesliga live im Pay-TV bei Sky

  • Die Partie VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt wird vom Pay-TV-Sender Sky live im TV übertragen.
  • Der Countdown zum Spiel in Stuttgart startet am Samstag, 07. November 2020, um 15.15 Uhr auf Sky Sport HD mit den Vorberichten.
  • Um 15.30 Uhr Uhr ertönt der Anpfiff. Kommentiert wird das Spiel von Martin Groß.
  • Um das Match live schauen zu können, benötigen Sie Sky.
  • Hier können Sie ein Sky-Abo abschließen (werblicher Link).

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Bundesliga im Live-Stream von Sky Go

  • Als Sky-Kunde kann man sich das Spiel in der Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt selbstverständlich auch im Live-Stream via Sky Go auf dem PC oder Laptop oder mit der App auf dem Tablet und Smartphone anschauen.
  • Die Bundesliga kann auch über Sky Ticket geschaut werden.
  • Apps: Sky Go im iTunes-Store (Apple); Sky Go im Google-Play-Store (Android). 

Eintracht Frankfurt beim VfB Stuttgart: Bundesliga-Highlights im Stream bei DAZN 

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Bundesliga-League-Match zwischen dem VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN am Samstag, 07.11.2020, ab 18 Uhr die Highlights der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare