Eishockey / Nachwuchs

Niederlage in Essen

  • schließen

Die U20-Mannschaft der Roten Teufel Bad Nauheim ist mit einer Niederlage in das Kalenderjahr 2019 gestartet. In der Division III der Deutschen Nachwuchs-Liga unterlagen die Hessen bei Tabellenführer ESC Moskitos Essen mit 4:5. Die Gäste aus der Wetterau waren nach Toren von Felix Schröer (2), Martin Krau und Ben Ehrentraut mit einer Zwei-Tore-Führung in den Schlussabschnitt gegangen, hatten diesen Vorsprung allerdings nicht verteidigen können.

Die U20-Mannschaft der Roten Teufel Bad Nauheim ist mit einer Niederlage in das Kalenderjahr 2019 gestartet. In der Division III der Deutschen Nachwuchs-Liga unterlagen die Hessen bei Tabellenführer ESC Moskitos Essen mit 4:5. Die Gäste aus der Wetterau waren nach Toren von Felix Schröer (2), Martin Krau und Ben Ehrentraut mit einer Zwei-Tore-Führung in den Schlussabschnitt gegangen, hatten diesen Vorsprung allerdings nicht verteidigen können.

Im Sechser-Ranking belegt die Mannschaft von Daniel Heinrizi Platz fünf; vor den Löwen Frankfurt. Am Samstag (17.45 Uhr) und Sonntag (12.15 Uhr) treffen die Roten Teufel auf den ESV Chemnitz, den Tabellendritten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare